So können Sie Maus, Tastatur und Co. reinigen

Im Laufe eines Arbeitstages, einer Woche oder länger sammeln sich am eigenen Schreibtisch Krümel und andere Verschmutzungen auf allen Oberflächen. Mit der Zeit entsteht auf den oft berührten Flächen ein unschöner Belag und auch Keime und Bakterien haben hier eine optimale Grundlage, um sich zu vermehren. Doch wie reinigt man den Computerarbeitsplatz am besten? Den Bildschirm oder die Tastatur reinigen muss mit Vorsicht geschehen, da die empfindliche Hardware schnell Schaden nehmen kann.

Zuerst grob und dann fein säubern

Für Krümel und grobe Verschmutzungen ist ein Staubsauger oder eine spezielle Druckluftdose am besten. So werden auch kleinste Partikel einfach eingesaugt oder weggepustet. Wenn Sie Ihre Maus oder Tastatur gründlich reinigen wollen, ist ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch am effektivsten. Für Zwischenräume können Sie auch Tastaturbürsten, Wattestäbchen oder sogar Zahnstocher nutzen. Auch staubabweisende Reinigungsmittel sind erhältlich und können zukünftige Verschmutzungen verringern. Sollten Verschmutzungen hartnäckig sein, dann können diese mit einem feuchten Tuch entfernt werden, jedoch sollte kein Wasser in die Zwischenräume gelangen. Wer seine Tastatur wirklich reinigen will und dabei auch Zusatzaufwand in Kauf nehmen will, kann jede Taste einzeln säubern. Bei vielen Tastaturen lassen sich die Tasten entfernen und können nun auch mit Wasser gewaschen werden. Natürlich sollten abschließend alle Tasten wieder an ihrem ursprünglichen Platz angebracht werden. 

Nach einer gründlichen Reinigung von Tastatur und Maus werden Sie überrascht sein, welche Verschmutzungen in Zwischenräumen und auf den Oberflächen selbst waren. Oft finden sich auch in der Tastatur Rückstände von unzähligen Mahlzeiten vor dem Monitor.

Für perfekte Hygiene hilft nur Desinfektionsmittel

Wenn Sie zuverlässig Keime beseitigen wollen, können Sie Maus und Tastatur nur reinigen, indem Sie Desinfektionsmittel verwenden. Hier muss darauf geachtet werden, dass das Desinfektionsmittel  den Kunststoff nicht angreift. Das Desinfektionsmittel jedoch nicht direkt auf die Oberflächen sprühen, sondern damit einen Lappen befeuchten und anschließend alle Eingabegeräte vorsichtig aber gründlich abwischen.

Um den Monitor zu reinigen, empfehlen wir ein weiches Mikrofasertuch und speziellen Reiniger. Auch Glasreiniger hat sich hier bewährt.

Passende Artikel
Mikrofaser-Handschuh Mikrofaser-Handschuh
Inhalt 1 Stück
Artikel-Nr.: 971A
Abmessung: 16 x 24 cm
1,38 € *
Mikrofaser-Polier-Tuch Mikrofaser-Polier-Tuch
Inhalt 20 Stück (0,75 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 941A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
15,00 € *
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Inhalt 20 Stück (0,85 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 961A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 € *
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Inhalt 20 Stück (0,85 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 962A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 € *
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Inhalt 20 Stück (0,85 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 963A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 € *
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Inhalt 20 Stück (0,85 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 964A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 € *
Mikrofaser-Waffeltuch Mikrofaser-Waffeltuch
Inhalt 20 Stück (0,95 € * / 1 Stück)
Artikel-Nr.: 937A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
19,00 € *