Airlaid-Servietten: Vorteile und Herstellung

Auch im Bereich der Hygiene- und Reinigungsprodukte halten neue Technologien Einzug, die die Produkteigenschaften verbessern und den Alltagsnutzen der Produkte erhöhen. Genau das ist der Fall bei Servietten aus Airlaid-Material. Diese verbinden optimale Materialeigenschaften mit einer besonders hochwertigen Optik. Alle Varianten haben jedoch gemeinsam, dass sie aus Zellulose und Bindemitteln hergestellt werden. Der Begriff Airlaid bezieht sich auf das Herstellungsverfahren, bei dem nicht wie sonst üblich im Wasser verarbeitet wird, sondern vollständig trocken unter dem Einsatz von Druckluft.

Die Eigenschaften von Airlaid-Produkten

Die spezielle Fertigung und Materialkombination verleiht Airlaid-Servietten optimale Eigenschaften. Sie sind extrem reißfest, äußerst saugfähig und zudem noch fusselarm. Auch andere Produkte, wie zum Beispiel Windeln, Liegenauflagen, Papierhandtücher oder Wischtücher, nutzen daher einen Saugkern aus Airlaid oder werden sogar komplett aus Airlaid hergestellt.

Für Servietten aus Airlaid spricht zudem das hochwertige Aussehen. Die Servietten bekommen eine stoffähnliche Tuchprägung, die sich beim ersten Betrachten kaum von Stoffservietten unterscheiden lässt. Auch in der Haptik gleichen sie teureren Servietten aus Stoff und fühlen sich angenehm weich an.

Servietten und Tischtücher in den passenden Farben

Natürlich können die Servietten aus Airlaid in den verschiedensten Farben bestellt werden und mit unterschiedlichen Mustern bedruckt werden. So verleiht die Serviette dem Tisch eine gehobene und festliche Optik. Noch schöner wirken die Servietten, wenn sie festlich gefaltet oder sogar in aufwändige Origami-Dekorationen verwandelt werden. Dank der hohen Reißfestigkeit und trotzdem guten Faltbarkeit ist auch das kein Problem.

Kombinieren Sie die farbigen Airlaid-Servietten am besten mit farblich abgestimmten Tischläufern oder Tischtüchern und verleihen Sie so dem Gastraum ein schönes und einheitliches Aussehen, je nach Anlass, wie zum Beispiel Weihnachten oder Frühling.