Die Toilette als Grundvoraussetzung für Hygiene

Ärzte sind sich sicher: Die wassergespülte Toilette ist der größte Fortschritt auf dem Gebiet der öffentlichen Gesundheitsvorsorge in den vergangenen 200 Jahren. Krankheiten wie Cholera wurden durch die Toilette quasi ausgerottet und viele andere enorm reduziert. Verschmutztes Wasser kann zum Beispiel auch Typhus oder Hepatitis verursachen. Genau deshalb ist in den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen unter Punkt 6 auch festgelegt: Bis 2030 soll jeder Mensch zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Schule Zugang zu einer Toilette haben.

In Industrieländern wie Deutschland erscheint uns dies als Standard, jedoch gibt es weite Teile der Welt in denen die Menschen keinen Zugang zu ausreichenden sanitären Anlagen haben. Eng verbunden ist damit auch der fehlende Zugang zu sauberem Wasser. Bei uns undenkbar, aber in vielen Ländern ganz normaler Alltag: Im bevölkerungsreichsten Land der Erde Indien hat beispielsweise fast die Hälfte der Bevölkerung keine Toilette und oftmals nicht einmal eine Latrine oder ähnliche Einrichtungen. Laut UN haben noch immer über zwei Milliarden Menschen auf der Welt keinen Zugang zu sauberem Wasser. Bis zu 4,5 Milliarden Menschen haben keinen ausreichenden Zugang zu hygienischen Sanitäranlagen. An vielen Orten fehlen sogar in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen noch grundlegende Dinge wie Seife oder eben fließendes Wasser.

Jeder Mensch hat das Recht auf Hygiene

Nicht nur die Würde der Menschen leidet darunter, sondern auch die Hygiene und damit die Gesundheit. Die Toilette für jeden ist eine Grundlage für Entwicklung, denn indirekt ist sie auch Voraussetzung für Bildung und damit auch wirtschaftlichen Fortschritt. Eine Basis an Hygiene und Gesundheit ist unverzichtbar, damit zum Beispiel Kinder eine Schule besuchen können.

In Indien wurde sogar eine Kampagne „Keine Toilette, keine Braut“ gestartet. Diese Aktion sollte Frauen dazu ermutigen, zukünftige Ehemänner abzulehnen, wenn diese ihnen keine Toilette anbieten könnten. Sogar Goldschmuck als Geschenk sollte dafür abgelehnt werden.

Passende Artikel
Toilettenpapier Quicky Toilettenpapier Quicky
Artikel-Nr.: 99014A
Lagen: 3-lagig
Abmessung: 9,4 x 11 cm, 250 Blatt
Material: Zellstoffpapier, motivgeprägt
3,25 €
8 Rollen (0,41 € / 1 Rollen)
Toilettenpapier SemyTop, 4 Lagen Toilettenpapier SemyTop, 4 Lagen
Artikel-Nr.: 88015A
Lagen: 4-lagig
Abmessung: 9,8 x 11,5 cm, 150 Blatt
Material: Zellstoffpapier, motivgeprägt
3,40 €
10 Rollen (0,34 € / 1 Rollen)
Jumbo Toilettenpapier Funny Jumbo Toilettenpapier Funny
Artikel-Nr.: 022
Lagen: 2-lagig
Abmessung: 9,5 x 19 cm, Ø 25 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt
23,50 €
6 Rollen (3,92 € / 1 Rollen)
Toilettenpapier SemyTop, 3-lagig, hochweiß Toilettenpapier SemyTop, 3-lagig, hochweiß
Artikel-Nr.: 88011A
Lagen: 3-lagig
Abmessung: 9,6 x 11 cm, 200 Blatt
Material: Zellstoffpapier, geprägt
1,30 €
4 Rollen (0,33 € / 1 Rollen)