Die Tücken und Anforderungen an Papierhandtuchspender

Auf öffentlichen Toiletten oder solchen, die täglich von vielen unterschiedlichen Menschen besucht werden, herrschen besondere Anforderungen an die Ausstattung. Wasserhahn, Seifenspender und eine Möglichkeit zum Händetrocknen müssen einfach zu bedienen sein und auch bei starker Nutzung noch funktionsfähig bleiben. Am effektivsten zum Hände trocknen sind Papierhandtücher, jedoch müssen diese regelmäßig aufgefüllt werden. Außerdem muss es problemlos möglich sein, einzelne Blätter zu entnehmen, ohne dass der Spender verstopft oder zu viele Handtücher herausfallen.

Die Faltung ist entscheidend

Dazu müssen die einzelnen Papierhandtuch Stapel die richtige Falttechnik und Größe haben und auf den Spender abgestimmt sein. Es gibt zum Beispiel Z- und C-Faltung und je nachdem muss die Öffnung des Spenders anders geformt sein. Papierhandtücher mit Z-Faltung hängen stets ein Stück aus dem Spender heraus und können daher einfach gegriffen werden, ohne dass etwas anderes berührt werden muss, was hygienisch betrachtet am günstigsten ist.

Je besser die Bedingungen sind, desto einfach wird es für alle Benutzer sich hygienisch bestmöglich zu verhalten und somit auch dem folgenden Benutzer ein möglichst sauberes Umfeld zu hinterlassen. Im schlimmsten Fall ist der Handtuchspender leer, weil viele Handtücher auf den Boden gefallen sind. Auch beobachtet man oft, wie einfach neben dem Spender ein Stapel liegt, was dazu führt, dass die Handtücher nass werden und man mehr Blätter als nötig nimmt.

Ein guter Spender ist robust und einfach zu handhaben

Der Handtuchspender muss dabei robust genug sein, damit er auch unsachgemäßes Hantieren schadlos übersteht. Automatische Spender, die mit Sensoren arbeiten, müssen narrensicher funktionieren. Dauert es zu lange, bis der Benutzer an das Papierhandtuch kommt, gibt er schnell auf und verlässt mit nassen Händen die Toilette. Dabei fasst er natürlich auch Türklinken an, was wiederum ein Hygienerisiko darstellt und auch für alle anderen Benutzer unangenehm ist.

Trotz all der Dinge, die man beachten muss, ist jedoch ein Papierhandtuchspender in den meisten Fällen einem Lufttrockner vorzuziehen, da die Vorteile einfach überwiegen.

Passende Artikel
Falthandtuch Spender für ca. 400 Blatt Falthandtuch Spender für ca. 400 Blatt
Artikel-Nr.: 5000
Abmessung: 715 x 550 x 300 mm
Material: Kunststoff, schlagfest
16,60 € *
1 Stück
Falthandtuch Spender für ca. 350 Blatt Falthandtuch Spender für ca. 350 Blatt
Artikel-Nr.: 5010
Abmessung: 610 x 560 x 310 mm
Material: Kunststoff, schlagfest
16,60 € *
1 Stück
Papierhandtuchrollen Spender Papierhandtuchrollen Spender
Artikel-Nr.: 5020
Abmessung: 650 x 460 x 340 mm
Material: Kunststoff, schlagfest
22,60 € *
1 Stück