Flächendesinfektion: Notwendig und wenn ja mit welchen Mitteln?

Eine ordnungsgemäß durchgeführte Flächendesinfektion verhindert effektiv die Ausbreitung von Krankheitserregern und sollte daher nicht nur im medizinischen Sektor regelmäßig durchgeführt werden. Wo eine regelmäßige Flächendesinfektion notwendig ist, wie sie durchgeführt werden muss und welche Mittel und Techniken sinnvoll sind, erfahren Sie hier.

Was muss desinfiziert werden?

Eine Flächendesinfektion ist immer notwendig, wenn Oberflächen direkten Kontakt mit der Haut, Lebensmitteln, Besteck, medizinischen Geräten oder ähnlichen Gegenständen haben. In vielen Fällen reicht auch die Menschennähe aus, dass sich Krankheitserreger auf den Menschen bzw. auf die Oberfläche und dann auf andere Personen übertragen können. Daher betrifft dies alle medizinischen Einrichtungen, Gastronomiebetriebe, die Lebensmittelbranche oder andere öfter frequentierte Örtlichkeiten und Oberflächen. Generell alle Türen, Türklinken, Schalter, Geländer, sanitäre Bereiche, Fußböden und Tresen oder Tische. Hier reicht die Reinigung mit Wasser oder üblichen Reinigungsmitteln nicht aus, da dadurch viele Bakterien und Keimen nicht abgetötet werden.

Welches Desinfektionsmittel ist geeignet?

Eine ausreichende Hygiene und Desinfektion erreicht man nur mit den entsprechenden Desinfektionsmitteln und der richtigen Technik.

Welches Desinfektionsmittel korrekt ist, hängt von folgenden Rahmenbedingungen ab:

  • Welches Material wird gereinigt?
  • Wie wird die Oberfläche genutzt bzw. verunreinigt?
  • Besteht Kontakt zur Haut oder zu Lebensmitteln?
  • Wie hoch ist das Risiko einer Kontamination mit Erregern?

Natürlich müssen für Fußböden im Krankenhaus andere Desinfektionsmittel verwendet werden als für eine Arbeitsfläche in der Gastronomie, da hier direkter Kontakt mit Lebensmitteln besteht. Hier muss gewährleistet sein, dass das Desinfektionsmittel rückstandslos entfernt werden kann. Außerdem müssen für empfindlichere Materialien, wie Kunststoff, weniger aggressive Mittel verwendet werden, als für Glas, Fliesen oder Metall. Hier ist es ratsam zu den passenden Mitteln zu greifen und die Anwendungsanweisungen genau zu befolgen.

Grundsätzlich läuft die Desinfektion jedoch immer gleich und nach diesen Schritten ab:

  • Zunächst werden alle sichtbaren Verschmutzungen mit herkömmlichen Reinigungsmitteln entfernt
  • Danach wird das Desinfektionsmittel aufgetragen. Auf manchen Flächen kann eine Sprühflasche sinnvoll sein
  • Mittels Scheuer-Wisch-Methode sollte die gesamte Oberfläche benetzt und sichtbar feucht werden
  • Die Oberfläche muss komplett abtrocknen
Passende Artikel
Haushaltshandschuhe M Haushaltshandschuhe M
Artikel-Nr.: 99302A
Material: Latex
0,42 €
1 Paar
Mikrofaser-Waffeltuch Mikrofaser-Waffeltuch
Artikel-Nr.: 937A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
19,00 €
20 Stück (0,95 € / 1 Stück)
Mikrofaser-Handschuh Mikrofaser-Handschuh
Artikel-Nr.: 971A
Abmessung: 16 x 24 cm
1,38 €
1 Stück
Schwamm-Spültuch Schwamm-Spültuch
Artikel-Nr.: 648
Abmessung: 18 x 20 cm
1,80 €
5 Stück (0,36 € / 1 Stück)
Griffschwamm Griffschwamm
Artikel-Nr.: 647
Abmessung: 15 x 7,5 x 4,5 cm
3,50 €
10 Stück (0,35 € / 1 Stück)
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Artikel-Nr.: 961A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 €
20 Stück (0,85 € / 1 Stück)
Zugband-Kehrichtsack 110l Zugband-Kehrichtsack 110l
Artikel-Nr.: 215A
Abmessung: 720 x 1.000 mm, ca. 110 l
Material: LDPE-Regenerat, Typ 100
1,79 €
10 Stück (0,18 € / 1 Stück)
Zugbandsäcke 120l Zugbandsäcke 120l
Artikel-Nr.: 879A
Abmessung: 700 x 1.000 + 50 mm, ca. 120 l
Material: LDPE-Regenerat
2,50 €
25 Stück (0,10 € / 1 Stück)