Was hilft gegen welchen Fleck? Teil 1

Für die meisten Flecken gibt es alte Hausmittel, doch wer kennt diese Tipps schon alle auswendig? Oft ist es zudem wichtig den Fleck gleich richtig zu behandeln und nicht erst mit Standard-Reinigungsmitteln ranzugehen. In unserer Serie versuchen wir alle Tipps alphabetisch geordnet aufzulisten – von A wie Aluminiumschleier bis Z wie Zucker.

A

Aluminiumschleier

Die unschönen dunklen Flecken in Alu-Oberflächen oder Geschirr können ganz einfach zusammen mit Apfel- oder Rhabarberschalen auskochen. Danach gründlich abspülen und die Oberfläche strahlt wieder wie vorher.

Angebranntes

Hier gibt es wahrscheinlich unzählige Tipps und Spezialreiniger. Egal was Sie versuchen, wenn Sie das Angebrannte vorher mit Salzwasser aufkochen.

Apfelsinenflecken

Betupfen Sie die Fläche des Flecks mit etwas Glycerin und waschen Sie alles danach sorgfältig mit klarem Wasser aus.

Armaturenkalk

kann man am besten mit einem in Petroleum getränkten Baumwolllappen abwischen und entfernen. Alternativ und für den besseren Geruch funktioniert auch eine Zitronen-Essig-Lösung sehr gut.

Aschenbecher

Stumpf und fleckig gewordene Aschenbecher lassen sich gut mit etwas Möbelpolitur wieder zum Glänzen bringen.

Aufkleber und Aufkleberreste

Wenn Sie Aufkleber entfernen wollen, sollten Sie gleich richtig vorgehen: Am besten den Aufkleber zuerst mit Reinigungsbenzin einweichen und dann einfach abziehen. Auch ein Fön zum Erwärmen kann helfen, da durch die Hitze der Klebstoff gelöst wird.

Alte Aufkleberreste lassen sich meist nicht einfach abziehen. Sprühen Sie auf den Klebstoffrest Haarspray und lassen Sie kurz einwirken. Anschließend vorsichtig abkratzen. Alternativ kann man auf abwischbaren Flächen auch Speiseöl benutzen. Tipp: Auch hier kann der Fön Wunder wirken.

B

Beeren

Textilien mit Beerenflecken sind oft ein Problemfall. Sind die Flecken noch frisch, sollten Sie mit etwas Zitronensaft beträufelt und anschließend mit kaltem Wasser ausgewaschen werden. Besonders hartnäckige Flecken können in Milch (am besten sogar saure Milch) eingelegt werden.

Blut

Bei Blutflecken kann leicht angefeuchtete Weizenstärke helfen. Einfach danach abbürsten und mit Seifenlauge nach waschen. Frische Blutflecken sollten am besten sofort mit kaltem ausgewaschen werden.

Brandflecken

Brandflecken auf Textilien können mit Zitronen- oder Zwiebelsaft eingeweicht werden. Den Saft mindestens eine Stunde einweichen lassen und danach in der Waschmaschine waschen.

Bügelflecken

Versengte Stellen können oft wieder entfernt werden. Hellen und erhitzten Essig (5-10%) mit einem Leinentuch einreiben und bei hellen Materialien mit Wasserstoffsuperoxyd bleichen.

Passende Artikel
Handtuchrolle ohne Kern Handtuchrolle ohne Kern
Artikel-Nr.: 88782
Lagen: 1-lagig
Abmessung: 20 cm
Material: Zellstoffpapier, geprägt
20,10 €
6 Rollen (3,35 € / 1 Rollen)
Haushaltshandschuhe L Haushaltshandschuhe L
Artikel-Nr.: 99303A
Material: Latex
0,42 €
1 Paar
Zugbandsäcke 120l Zugbandsäcke 120l
Artikel-Nr.: 879A
Abmessung: 700 x 1.000 + 50 mm, ca. 120 l
Material: LDPE-Regenerat
2,50 €
25 Stück (0,10 € / 1 Stück)
Zugband-Kehrichtsack 110l Zugband-Kehrichtsack 110l
Artikel-Nr.: 215A
Abmessung: 720 x 1.000 mm, ca. 110 l
Material: LDPE-Regenerat, Typ 100
1,79 €
10 Stück (0,18 € / 1 Stück)
Mikrofasertuch Mikrofasertuch
Artikel-Nr.: 964A
Abmessung: 40 x 40 cm
Material: 80% Polyester, 20% Polyamid
17,00 €
20 Stück (0,85 € / 1 Stück)
Baumwoll Wischmopp Baumwoll Wischmopp
Artikel-Nr.: 1230A
Abmessung: 50 cm
Material: 70% Baumwolle, 30% Polyester
3,04 €
1 Stück
Mikrofaser Wischmopp Mikrofaser Wischmopp
Artikel-Nr.: 1200A
Abmessung: 40 cm
2,32 €
1 Stück
Mikrofaser Wischmopp mit Borsten Mikrofaser Wischmopp mit Borsten
Artikel-Nr.: 1201A
Abmessung: 40 cm
Material: 90% Polyester, 10% Nylon
2,52 €
1 Stück
Doppelfahrwagen Doppelfahrwagen
Artikel-Nr.: 2002
72,00 €
1 Stück