Herzlich Willkommen auf unserem Hygiene-Blog von PS-Hygiene.de
Im nächsten Teil unserer Serie geht es mit Flecken der Buchstaben C bis E weiter. Lesen Sie hier, was man gegen Cola-Flecken oder Druckerschwärze machen kann.
Cognac-Flecken
Unschöne Cognac Flecken lassen sich am besten mit 95% Alkohol behandeln. Damit den Stoff ausreiben. Am besten vorher den Alkohol in einem Topf leicht erwärmen.
Für die meisten Flecken gibt es alte Hausmittel, doch wer kennt diese Tipps schon alle auswendig? Oft ist es zudem wichtig den Fleck gleich richtig zu behandeln und nicht erst mit Standard-Reinigungsmitteln ranzugehen. In unserer Serie versuchen wir alle Tipps alphabetisch geordnet aufzulisten – von A wie Aluminiumschleier bis Z wie Zucker.
Herzlich Willkommen auf unserem Hygiene-Blog von PS-Hygiene.de

Sie denken, Sie wissen bereits alles über das Thema Hygiene? Natürlich kennt jeder die Grundlagen, wird uns doch bereits seit unserer Kindheit beigebracht: „Wasch dir vor dem Essen die Hände.“ Doch gerade im Umgang mit Kunden, Patienten und auch im privaten Bereich ist Hygiene so wichtig, dass man nie genug darüber wissen kann. In unserem Hygiene-Blog wollen wir daher ein breit gefächertes Angebot an Informationen rund um dieses Thema anbieten, mit besonderem Fokus auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Auch in kleinen Praxen, Handwerksbetrieben, Restaurants, Lebensmittelbetrieben, Friseuren oder Pflegeeinrichtungen steht das Thema Hygiene ganz oben. Der Begriff Hygiene umfasst so viele Details und Aspekte, dass niemand wirklich alles wissen kann und natürlich kommen ständig neue Erkenntnisse dazu. Nicht nur in unserem Hygiene-Blog, sondern auch in unserem Online-Shop für Hygiene-Artikel können Sie von unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich profitieren. Passend dazu finden Sie hier in Zukunft regelmäßig Beiträge zum Thema Hygiene und immer wieder zu Produkt-Neuheiten.

Bei Fragen, Anregungen und Vorschlägen für Themen kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns Ihre Fragen mit. Das Team von PS Services freut sich über Ihr Feedback, denn nur so können wir uns verbessern.