Einweggeschirr für Outdoor Events

Der Sommer naht und damit auch die Zeit für Outdoor Events, wie eine Grill-Party, Picknick, Sportveranstaltungen oder Konzerte. Egal ob es nur im kleinen Rahmen stattfindet oder viele Gäste eingeladen sind. Leckere Speisen und Getränke dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Dafür wird natürlich Partygeschirr benötigt, welches in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt werden muss. Hier haben Sie die Wahl zwischen klassischem Geschirr oder Einweggeschirr. Letzteres hat den Vorteil, dass nach der Veranstaltung der komplette Abwasch entfällt. Je mehr Gäste kommen, desto mehr Geschirr wird benötigt, dies wird schnell so viel, dass selbst eine Geschirrspülmaschine kaum noch nachkommt. Einweggeschirr wird einfach nach Benutzung entsorgt und erspart dem Gastgeber so viel Arbeit.

Gerade auf privaten Feiern, Firmenevents oder auch auf Messeständen können Sie so flexibel Speisen und Getränke anbieten. Gerade die Kaffeebecher aus hochfester Pappe sind ideal, wenn Sie Kaffee anbieten wollen, denn so sind Sie nicht an eine bestimmte Anzahl Kaffeetassen gebunden. Einweggeschirr und Kaffeebecher können in praktischen Großpackungen gekauft werden, das spart Geld und man hat einen ausreichend großen Vorrat.

Praktisch, sicher und flexibel

Außerdem ist Einweggeschirr leichter und sicherer als herkömmliches Geschirr. Gerade bei Stehparties fällt schnell mal etwas runter, was mit Geschirr aus Pappe oder Kunststoff völlig unproblematisch ist. Das Einweggeschirr kann sofort vor Ort entsorgt werden, es entstehen keine Stapel von dreckigem Geschirr und der Gastgeber muss nicht extra ständig abräumen.

Einweggeschirr für Lieferservice oder „Außer Hausverkauf“

Durch die praktischen Menü-Klappboxen haben Sie die Möglichkeit Gästen bzw. Kunden Speisen mitzugeben und diese effektiv warm zu halten. So können Sie auch als Gastronom Speisen außer Haus verkaufen oder einen Lieferservice anbieten. Gerade in der heutigen Zeit, in der es auch beim Essen immer schneller gehen soll, wissen es viele Konsumenten zu schätzen, dass sie ihr Essen auch mitnehmen und unterwegs, auf Arbeit oder zu Hause verzehren können.